AVIERUNDZWANZIG – Der Wirtschaftspreis

AVIERUNDZWANZIG - Der Wirtschaftspreis

AVIERUNDZWANZIG – Der Wirtschaftspreis

Neue Auszeichnung für erfolgreiche Unternehmen in Nordwestbrandenburg

Jedes Unternehmen steht täglich großen Herausforderungen gegenüber: Um die besten Dienstleistungen und Produkte, um Fachkräfte, um Nachwuchs, um Fördergelder und um Aufträge. Mit vielen kreativen Geschäftsideen sorgen Sie für Sichtbarkeit. Der neue Wirtschaftspreis AVIERUNDZWANZIG greift genau dieses Kreativpotenzial der A 24-Region auf und stellt es auf eine zusätzliche neue Bühne der Aufmerksamkeit.

Bis zum 11. Februar 2022 können sich Betriebe in den Kategorien „Unternehmen mit bis zu 30 Mitarbeitenden“ und „Unternehmen mit über 30 Mitarbeitenden“ auf den Preis – ausgelobt vom Landkreis Ostprignitz-Ruppin – bewerben.

Neben der öffentlichen Auszeichnung erhalten die erstplatzierten Unternehmen in der entsprechenden Kategorie jeweils ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro, das für einen gemeinnützigen Zweck gespendet werden soll, sowie ein Marketingbudget in Höhe von 3.000 Euro.

Zu näheren Informationen und zum Bewerbungsformular geht es unter www.a24-wirtschaftspreis.de oder hier:

Ansprechpartner:

Franz-Erwin Dreschler

Franz-Erwin Dreschler

Referent Wirtschaftsförderung

Telefon: +49 (0) 3391 / 8699-212
fd@reg-nordwestbrandenburg.de