WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
REG Regionalentwicklungsgesellschaft Nordwestbrandenburg mbH
WIRTSCHAFTSSTANDORT
Landkreis Ostprignitz-Ruppin
Home WirtschaftsförderungRegionalentwicklungProjektentwicklungVermietung Aktuelles Kontakt

Integriertes Regionales Standortkonzept

Ein Baustein zur Unterstützung der Zukunftsfähigkeit der Region soll das im Juni 2014 gestartete Integrierte Regionale Standortkonzept (IRS) sein. Das IRS soll die wichtigsten Handlungsfelder einer künftigen, gemeinsamen Regionalentwicklung benennen und dabei Strategien und Maßnahmen, die in der Region bereits abgestimmt wurden, aufgreifen und im Sinne von Leitlinien weiterentwickeln. Ziel des integrierten regionalen Standortkonzeptes ist damit nicht eine neue Definition der regionalen Entwicklungsziele, sondern die Wichtung und Bündelung der Ansätze und Konzepte, die bereits auf teilräumlicher Ebene oder auch als sektorale Fachbeiträge erarbeitet wurden.

Eine Steuerungsrunde, die mit Vertreterinnen und Vertretern der Planungsämter unserer kommunalen Gesellschafter besetzt ist, begleitet die Erarbeitung dieses Konzeptes.

Ihre Ansprechpartnerin:
Nicola Krettek